Freiwilliger: Karl Kelschebach

Liebe Leserinnen und Leser,

schön, dass ihr hierher gefunden habt.

Ich bin Karl Kelschebach aus Oldenburg, 18 Jahre alt und Freiwilliger des Internationalen Bundes am Lycée Zinda Kaboré in Ouagadougou, einer der größten allgemeinbildenden Schulen Burkina Fasos.

Auf diesem Blog werde ich euch berichten von – ja, wovon eigentlich? Von samt-blauen Nächten in der Savanne? Von Geräuschen, Gerüchen und fremden Früchten auf den Märkten Ouagadougous? Von der Sonnenglut, die uns die Haut versenkt? Von Regenströmen, so heftig, dass man glaubt, es berste der Himmel? Von Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft? Von misstrauischen Blicken auf uns “toubabous”? Von “poule télévision” und Ingwerduft? Oder doch eher von Durchfall? Noch weiß ich das genauso wenig wie ihr. Aber ich bin schon gespannt…

Wenn auch ihr ein wenig neugierig seid, wünsche ich euch viel Freude beim Lesen.

Euer Karl

 

 


»

2 Kommentare zu Freiwilliger: Karl Kelschebach

  1. Karl, ich hab so viel von dir gehört und ich will dich unbedingt kennenlernen! 😀

    • Karl sagt:

      Hallo Wolfgang – entschuldige, dass ich es nicht über mich bringe “Wolfi” zu schreiben – ,
      das ist sehr nett von dir, obwohl es mit deiner Absicht wohl so seine Schwierigkeiten haben wird. Ich würde dich aber auch gern kennenlernen, weil mir dein exzentrisches Profilbild wahnsinnig gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.