Vier wichtige Flattr-Fakten auf einen Blick

Was ist „Flattr“?

Eine aktualisierte Antwort auf diese Frage findet ihr ab sofort auf einer speziellen Seite.

Wie viele benutzen Flattr?

Momentan sind es etwa 17500 angemeldete Benutzer. Das schließe ich daraus, weil Huma heute morgen gegen 8.00 Uhr eine User ID um die 17500 zugewiesen bekommen hat. Und diese Zahlen sind beachtlich, da Flattr noch in der Beta-Phase ist und erst seit einigen Monaten läuft. Seit dem 26. April werden Einladungen zu Flattr verschickt.

Flattr auf einen Blog bringen…

Für WordPress gibt es ein Flattr-Plugin. Es beispielsweise auch Plugins und Erweiterungen für Blogger.com, Tumblr, Joomla, MediaWiki und vBulletin-Foren. Alle Plugins im Zusammenhang mit Flattr sind hier aufgelistet. Wer das Flattr-Script per Hand einbauen will, dem wird hier weitergeholfen.

Alternativen zu Flattr

Flattr gibt es in dieser Form, wie es jetzt ist, noch nicht und ist daher einzigartig. Allerdings hat sich eine Gemeinschaft gebildet, die sich für eine „offene“ Alternative einsetzt. OpenFlattr.

Nachtrag: „Utoko“ hat mich in den Kommentaren auf kachingle als Alternative zu Flattr aufmerksam gemacht. Aber damit habe ich mich noch nicht weiter befasst.

Weiterführende Links:

FAQ von Flattr

Über Flattr von Stefan Niggemeier

Interview mit Peter Sunde von Netzpolitik

Interview mit Linus Olsson von Loadblog (auf Deutsch)

Erste Einnahmen von der TAZ

One thought on “Vier wichtige Flattr-Fakten auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *